BIG PICTURE IM TUNING – die ap Erfolgsstory geht weiter!

Big Picture

> 03. April 2017

Die Faszination an Tuning und veredelten Automobilen hält ungebrochen an und selbst die Automobilindustrie bietet immer mehr „klassisches Tuningzubehör“ wie Aerodynamikteile, Fahrwerkkomponenten, Felgen und weiteres Zubehör an. Um das Lebensgefühl der automobilen Freiheit und des Tunings einzufangen, sucht ap Sportfahrwerke das Bild des Jahres im Tuning – das sogenannte „BIG PICTURE IM TUNING“. Wer mitmachen möchte, muss an das ap Team und die Jury seine „Tuning-Schnappschüsse“ mailen und die Gewinner können Sachpreise im Wert von über 500 Euro gewinnen.

Dabei geht es uns keinesfalls ausschließlich nur um Bilder von veredelten Fahrzeugen, sondern was das Lebensgefühl und die Faszination am Tuning auszeichnet. Mitmachen können alle Tuningfans, Szenegänger, Hobbyfotografen und Autoliebhaber. Eine namhafte Jury mit Medienvertretern und Szenegrößen wird das „BIG PICTURE IM TUNING“ prämieren. Dabei stehen nicht nur die Fahrzeuge im Vordergrund, sondern ap Sportfahrwerke möchte mit den Bildern auch die Atmosphäre wiederspiegeln. Der Kreativität der Teilnehmer sind dabei keine Grenzen gesetzt. Wer mitmachen möchte kann bis zu drei Bilder auf der Facebook Seite von ap Sportfahrwerke uploaden oder sich direkt mit ap (info@ap.de) in Verbindung setzen.

Hier gibt es die Berichte aus dem letzten Jahr.

Top 30: https://goo.gl/zNC63w

Gewinner: https://goo.gl/3oTe2F

Wir freuen uns auf eure Teilnahme