Das Jahr 2016 im Rückblick

WoW !!! Was für ein Jahr voller Erlebnisse, Aktionen, Events und natürlich Neuerscheinungen. Wir haben für euch die Highlights noch einmal in einem ap Blog – Beitrag zusammengefasst und schauen gerne mit euch zusammen auf ein unvergessliches Jahr 2016 zurück.

Januar
Das Tuning Jahr 2016 ist gleich richtig gestartet – Erfurt im Messerausch – neuer Besucherrekord mit 26626 Besuchern! Auf der 9. Automobilmesse in Erfurt vom 29.01.- 31.01.2016 durften wir von ap Sportfahrwerke natürlich auch in diesem Jahr nicht fehlen. Womit wir und sicherlich auch andere Aussteller nicht gerechnet haben war ein solches Messe- „Feuerwerk“. Save the Date: Vom 27. – 29. Januar 2017 werden wir wieder vor Ort sein mit super Messeangeboten und unseren Rennsimulatoren.

Anfang Januar haben wir auch sofort unseren neuen Händlerkatalog an den Fachhandel versendet. Wie jedes Jahr war dieser von den Motiven des letzten Fotoshootings geprägt! Unseren Endverbraucherflyer hatten wir bereits zur EMS dem Publikum vorgestellt.

Endlich war es so weit – Im Januar konnten wir euch die Top 3 Fahrzeuge des Jahres 2015 vorstellen. Wir hatten zahlreiche super Bewerber bei der Aktion „ap Carwahl des Monats“ dabei.  Wir stellten euch die Top 6 Fahrzeuge der Wahl zum ap Car des Jahres auf unserem Facebook Auftritt vor. https://www.facebook.com/ap.sportfahrwerke/posts/1152084918137782 Die Top 3 Fahrzeuge wurden von uns als Hauptgewinn zu dem diesjährigen apCar/Girl Fotoshooting fest eingeplant. Wir denken dies ist ein super und unvergesslicher Preis auf den der jeweilige Fahrzeugbesitzer sehr stolz sein kann. Jedes einzelne Fahrzeug war auf seine Art und Weise besonders und einzigartig. Auch diejenigen die es nicht in die Top 3 geschafft haben können Stolz auf deren Fahrzeuge sein.
Platz 1:  SEAT LEON 1P CUPRA R – Felix
Platz 2:  BMW E91 CABRIO – Alexander
Platz 3:  FORD FOCUS ST MK2 – Bastian
https://goo.gl/csKUcB

Februar
Saisongemäß ist natürlich der Februar ruhiger, aber natürlich nicht bei einem Fahrwerkshersteller. So läuft hier schon die Produktion für die starken Monate richtig an. Bestellungen aus Europa und anderen Teilen der Welt sorgen, dass es uns nicht langweilig wird. Die ersten Treffen finden statt, so auch das legendäre Streetculture Aschheim! Leider zum letzten Mal und aus diesem Grund waren auch unsere Blogreporter vor Ort – hier könnt ihr die Hintergründe noch einmal nachlesen Blogbericht Streetculture Aschheim.

Unsere Kunden begeisterten wir im Februar mit einer coolen ap Regiestuhl Aktion! So erfolgreich, dass sie sicherlich auch in 2017 zur Wiederholung wird. Diese ap Regiestühle passen in jeden Kofferraum, da sie klappbar sind. Somit seid ihr für jedes Treffen vorbereitet.

ap_Regiestuhl_Aktion_Facebookbanner_v2_APLogo

Seit Februar hat die junge Fahrwerksmarke ap Sportfahrwerk auch ein Gewindefahrwerk für den Alfa Romeo 159 ab Baujahr 09/2005 im Angebot. Das neue Fahrwerk bietet eine geprüfte Höhenverstellung von 20-50 mm an der Vorderachse sowie 25-55 mm an der Hinterachse, mit der das Fahrzeug stufenlos tiefergelegt werden kann. So hat der sportlich ambitionierte Fahrer die Möglichkeit, seine individuell gewünschte Tieferlegung millimetergenau einzustellen. Die parallele Abstimmung aus Sportlichkeit, Komfort und Sicherheit bietet ein optimales Setup. Mehr Infos findet ihr in unserem Onlineshop.

März
Wow was geht da ab – wir schließen das Quartal mit einem Plus von 27,32 % zum Vorjahr ab. Jetzt heißt es nicht nachlassen. Mehrarbeit, die Mitarbeiter geben alles um jeden Kundenauftrag so schnell als irgendwie möglich auszuliefern. Was wir im März noch nicht wissen auch die nachfolgenden Monate werden zur Challenge! Die Basis für das erfolgreichste ap Jahr ist gelegt.

Die Planung und Organisation für unser persönliches Main Event ist in vollem Gange das ap Girl/Car Fotoshooting 2016! Fahrzeuge und die heißen ap Girls werden gesucht und bewerben sich. Auch hier steht ein Teilnehmerrekord an. Die Vereinbarungen mit den Fotografen waren noch das einfachste, da wir mit den meisten schon öfters zusammengearbeitet haben. Eine Herausforderung war bis zu letzt die Wahl der Locations. Tausend Punkte standen auf der To Do Liste welche abgearbeitet werden musste. Hier ein paar Beispiele: Location, Genehmigungen, Wetter und Ausweichmöglichkeiten, Visagisten, Unterkunft, Kleidung, Thema, Verpflegung, Anreise und Abreise, Zeitplan, Fahrzeugauswahl, Girls… wir könnten hier sicherlich noch die Seite voll bekommen alleine mit diesen Punkte.

Die neuen ap Banner sowie auch ap Quickscreens sind im März in unserem Lager eingetroffen. Bei dem neuen Banner greifen wir auf eines der besten Motive aus unserem großem Fotoshooting 2015 zurück und bieten diesen sogar in zwei verschiedenen Größen an. So können auch größere Werkstatthallen mit diesem verziert werden. Das ap Banner gibt es in der Größe 2,0 x 1,5 m sowie in der Größe 3,0 x 1,5 m. Ebenso haben wir den neuen ap Quickscreen auf das neue ap Design angepasst. Auch hier greifen wir auf die super Grafik mit dem in der Szene bekannten BMW und unserem ap Girl Sarai zurück. Auch werden hier unsere Produktgruppen abgebildet. http://www.ap.de/shop/Merchandising_Fanartikel/

Ja bei uns gibt es auch Fahrwerke für SUV! Mit zweistelligen Wachstumsraten boomen diese seit Jahren. Heute gibt es selbst im Kompaktwagensegment zahlreiche „Sport Utility Vehicle“. Eine der beliebtesten Modelle ist der Skoda Yeti, der bei jungen Familien, sportlich aktiven Pärchen und sogar bei Handwerkern gefragt ist. Im März stellten wir deshalb das ap Gewindefahrwerk für dieses ganz spezielle Model vor. An beiden Achsen erlaubt dies eine millimetergenaue Tieferlegung von 45 – 85 mm. Mehr Infos findet ihr in unserem Onlineshop.

Beispielbild ap Gewindefahrwerk

Beispielbild ap Gewindefahrwerk

Ein gutes Produkt benötigt auch eine gute Verpackung. Dies ist der Grund weshalb wir auch unsere Produktverpackungen für ap Gewindefahrwerke sowie auch für ap Sportfahrwerke & Tieferlegungsfedern erneuert haben und an das aktuelle Design angepasst haben. Diese Verpackungen verkörpern das Thema Weltreise. Speziell auf den Kartonagen ist unser Weltreisen -Halt in Berlin zu erkennen mit dem Brandenburger Tor. Die ap Girls Sarai, Sonja sowie auch Julia sind ebenfalls mit dabei.

April
Was zu Beginn des Jahres seinen Anfang nahm steuerte zum April seinem ersten Höhepunkt zu. Das Ende der Bewerbungsphase für das ap Fotoshooting! Aus 164 Bewerberinnen wurden im ersten Stepp die Top 30 nominiert und vorgestellt!

Ap „Tieffahrtage!“ – der CashBack für mehr Umsatz. Zwischen dem 1. April und 30. April gewährten wir allen ap Endverbrauchern einen Cash Back von stolzen 75,00 EUR für den Einbau bei autorisierten ap Händlern und Werkstattpartnern. Man konnte also mitten in der Saison ordentlich sparen.

Wie auch in den Vormonaten hatten wir im April bei der ap Carwahl des Monats wieder eine Vielzahl unterschiedlichster Fahrzeuge von schicken 3F-Tuning Fahrzeugen bis hin zu alten Schätzen, welche liebevoll restauriert und aufwendig modifiziert wurden wie der VW Jetta von Carsten aus dem Jahr 1987! Die Monatssieger von Januar bis November fassen wir hier zusammen.  Im Dezember geht es darum die besten (wobei dies immer relativ ist) durch unsere Jury wählen zu lassen.

Die dritte Generation der Mercedes-Benz A-Klasse hat sich endlich vom Biedermeier-Design der beiden Vorgänger gelöst und punktet auch beim jungen Publikum. Seit Sommer 2012 ist die A-Klasse (W176) erhältlich und längst als Leasingrückläufer ein gefragter Gebrauchtwagen. Kunden, die das Serienfahrwerk ersetzen und dabei auf eine sportliche Tieferlegung mit einem Plus an Sicherheit setzen wollen, können sich seit April ein ap Gewindefahrwerk zulegen. Das Gewindefahrwerk ermöglicht neben einem sportlichen Fahrverhalten auch eine variable Tieferlegung von 25 – 55 mm an der Vorderachse und an der Hinterachse von 30 – 60 mm. Mehr Infos findet ihr in unserem Onlineshop.

ap_MercedesBenz_A-Klasse_W176_039_neu

Mai
Welche Herausforderung, gleich drei der wichtigsten Großevents des Jahres warteten von uns bespielt zu werden. Dies war natürlich weitaus mehr als nur eine logistische Meisterleistung. Es kam zu Personalengpässen, die Planung an sich verstrich sehr viel Zeit aber es waren mit die wichtigsten Events des Jahres.

Eine der schönsten Tuning Messen auf deutschem Boden – Tuningworld Bodensee! Bestes Wetter begleitet die inzwischen 14. Auflage der Tuning World Bodensee über die gesamte Messedauer vom 05.05.-08.05.2016. Eigentlich schlechteste Voraussetzungen für eine Messe in Hallen, denn der Bodensee hatte hier sicherlich auch Anziehungscharakter. Nicht nur Clubs konnten zeigen was sie haben, auch die Private Car Besitzer bekommen ihre Bühne auf der Tuningworld. Aussteller, Wahl zur Miss Tuning und ein phänomenales Driftprogram von Corinna und Alex Gräff locken die Besucher an den schönen Bodensee. Auch Ken Block sowie die deutschen Szenestars Sidney Hoffmann und Jean Pierre Kraemer waren vor Ort. Auch im nächsten Jahr auf jeden Fall einen Besuch wert. Save the Date: 28. April– 01. Mai 2017

Genau zur gleichen Zeit fand in diesem Jahr das legändere GTI Treffen am Wörthersee in Österreich statt. Totgesagte leben länger – GTI Treffen Wörthersee! Spätestens nach diesen vier Tagen im Mai (04.05. – 07.05.2016) wissen wir, der Wörthersee lebt! Trotz Vortreffen und Nachtreffen ist das Haupttreffen immer noch das Event des Jahres aller VAG Freunde. Das Vortreffen sorgte allerdings dieses Jahr mit einer spektakulären Wetterlage für eine ganz besondere Tuning Atmosphäre – Schneechaos vom Feinsten! Auch in 2017 heißt es dann wieder „back to the Roots“ und weg von den Ramschbuden. Tragt also den Termin dick in euren Kalender ein: Save the Date: 24.– 27. Mai 2017

Ja nicht nur die VAG haben ihre Partyhochburg. Was für VAG Fans der Wörthersee ist, ist für Opelfans das Opeltreffen Oschersleben. Die Ruhe vor dem Sturm hieß es 2016, Opel feiert ausgelassen – Opeltreffen Oschersleben! Am langen Wochenende vom 25. bis 29. Mai 2016 pilgerten dieses Jahr wieder Opelfans aus ganz Europa in die Motorsport Arena nach Oschersleben. Vor allem am Samstag war die nördlichste Rennstrecke Deutschlands ein wahrer Besuchermagnet, die Motorsport Arena wurde gestürmt. Auch in 2017 wird es wieder alle Blitzfans zum 22. Opeltreffen nach Oschersleben ziehen: Save the Date: 15. – 18. Juni 2017.

Wir zeigten bei allen drei Events Präsenz und jedes für sich war einzigartig und ein High Light. Dies lassen wir uns natürlich auch im Jahr 2017 nicht entgehen und werden bei allen drei Events mit dabei sein.

Juni
ap Fotoshooting unser Projekt des Jahres! Das ap Girl/Car Shooting ist für die Fans von ap Sportfahrwerke und Teile der Tuningszene der Höhepunkt der Tuningsaison. Was damals als kleine Fotoproduktion seinen Anfang nahm ist heute längst ein eigener Event geworden. Während 2015 das ap Girl Shooting unter dem Motto „ap World Tour“ stand und dazu ein extra Fotostudio aufgebaut wurde, ging es 2016 zurück zu den Wurzeln. Wir wollten 2016 wieder mehr Authentizität in die Bilder bringen. Als Kulisse haben wir eine historische Altstadt, einen Skatepark, ein Industriegelände, einen Flughafen und zur Sicherheit vor den Wetterkapriolen noch ein Fotostudio genutzt. Neben den Girls waren auch starke Szene-Cars am Start: Vom Audi S3 Limousine über BMW 3er und Ford Focus bis hin zum VW Golf III GTI war eine bunte Mischung mit noch weiteren Fahrzeugen gegeben. Die Ergebnisse können auf unserem Facebook Kanal begutachtet werden. Mehr direkt bei uns auf Facebook (www.facebook.com/ap.Sportfahrwerke ) oder im ap Blog (http://blog.ap.de/?p=6096 und http://blog.ap.de/?p=6391 ). Save the Date: 07.– 09. Juli 2017

Fahrzeugbewerbungen hier, Girlbewerbungen hier

Der ap Summer Cruise 2016 – Serpentinenjagd und Gipfelsturm! Nach dem großen Erfolg und den vielen positiven Kritiken zu unserer Herbstausfahrt 2015 war es nur die logische Konsequenz, dass wir auch 2016 wieder einen ähnlichen Event organisieren würden. Die Zutaten zur Ausfahrt mussten also perfekt sein. Das bedeutet ein monatelanges Casting der Autos, eine 170 km lange Strecke über abgelegene Landstraßen, vorbei an einem wunderschönen Kloster, durch Felder, Wälder und Hügel und hinein in die Berge, entlang zahlloser Serpentinen und steil hinauf auf den Obersalzberg. Also Ladies and Gentlemen, start your engines please!

Der Mercedes-Benz CLA (117, 245 G) ist eine der beliebtesten Fahrzeuge in der Kompaktklasse. Seit Juni sind für den CLA auf Bodengruppe der aktuellen A-Klasse von ap Sportfahrwerke Tieferlegungsfedern für eine verringerte Bodenfreiheit von 20/20 mm und 30/30 mm sowie ein Gewindefahrwerk für eine stufenlose Tieferlegung (VA: 25-55 mm; HA: 30-60 mm) von bis zu 60 mm erhältlich. Mehr Infos findet ihr in unserem Onlineshop.

Beispielbild ap Gewindefahrwerk

Beispielbild ap Gewindefahrwerk

Juli
Der Urlaubsmonat war schneller da wie gedacht, aber dies ist auch kein Wunder bei all den ap Aktion und Events. Die Mitarbeiter haben sich eine Pause verdient um dann nochmals richtig in die zweite Hälfte des Jahres zu starten. Mit neuer Energie und Elan ging es dann auch schon auf zwei weitere Eventhighlights des Jahres.

Rockford Fosgate Tuning Days – Karlsruhe, viel mehr als ein Tuning Event! Was die drei Macher Denis, Markus und Bastian mit ihrem Team auf die Beine gestellt haben, allerhöchster Respekt. Ein Tuning Event auf höchstem Niveau. Die Rockford Fosgate Tuning Days in Karlsruhe haben sich in den vergangenen Saisons zu einen der coolsten Tuningevents in Süddeutschland entwickelt. Wir von ap Sportfahrwerke fuhren vom 09. bis 10. Juli 2016 wieder das volle ap-Programm an Neuheiten und Entertainment auf. Neben Messeangeboten und super Aktionen hatten alle Besucher auch die Chance mit den RaceRoom-Simulatoren direkt an unserem Event-Trailer ins virtuelle Gaspedal zu treten und innerhalb des ap RaceRoom Cups tolle Preise zu gewinnen! Im Jahr 2017 wird es sogar eine ap Bühne geben. Also nicht verpassen. Save the Date: 01.- 02. Juli 2017

BMW-Syndikat Asphaltfieber – das weltgrößte BMW- und MINI-Event und eines der größten Tuning-Treffen in ganz Europa. Hier treffen sich alle BMW-Fahrer und Tuner auf einem riesigen Flugplatz in Obermehler. An vier Tagen wird hier gefeiert und gefachsimpelt über das Thema BMW-Tuning und Auto-Tuning allgemein. Neben 1/4 Meile Rennen gab es wieder eine große Händlermeile mit vielen Ausstellern und eine atemberaubende Drift-Show. Save the Date: 06.- 09. Juli 2017

August
Mit einem sehr knappen Ergebnis fiel die Wahl für das neue ap Girl 2016/2017 aus. Julia S. aus Saarbrücken ist die neue ap Markenbotschafterin für ganz Europa. Die 23-Jährige stand bereits für zahlreiche Fotoproduktionen vor der Kamera und nahm inzwischen zum dritten Mal beim ap Girl Shooting teil. Bei dem zweitägigen In- und Outdoor-Fotoshooting setzte sie sich routiniert in Szene, ohne dabei den ap Showcars die Show zu stehlen. Und das, obwohl, oder gerade, weil die attraktive Notarfachangestellte durch ihr natürliches Aussehen überzeugte. Starke Dritte wurde Nicole O. Sie sorgte durch ihre starke Präsenz vor der Kamera für Begeisterung bei der Jury. Der zweite Platz ging an Sonja S. Die professionelle Tänzerin überraschte das Fotografenteam mit ihrer Körperbeherrschung und ihrer Ausdauer und kam bei der Wahl verdient auf den zweiten Platz. Ergebnisse können auf unserem Facebook Kanal begutachtet werden. Mehr direkt bei uns auf Facebook (www.facebook.com/ap.Sportfahrwerke ) oder im ap Blog (http://blog.ap.de/?p=7380  oder auch http://blog.ap.de/?p=7270).

ap Sportfahrwerke Grill Out – 27. August 2016 – Nach dem großen Erfolg unserer Road-Trips der letzten beiden Jahre ist es passiert. ap hat sich bereitwillig erklärt ein zweites Event im Raum München-Augsburg zu unterstützen – das ap-Sportfahrwerke & Asphalthelden GRILL-OUT. Worum ging es? Fragt ihr euch auch auf allerlei Treffen immer wieder: Warum sieht das hier eigentlich nicht aus wie bei Fast & Furious? Geile Autos, coole Fahrer, gute Musik, eine kleine und abgelegene Strecke, um auch mal mit anderen eine Runde zu drehen, hübsche Mädels und natürlich eine Grillparty. Das Ganze professionell fototechnisch fest gehalten und am Ende natürlich von meisterlicher Autorenhand in eine gute Story verwandelt.

Der Sommer ist vorbei: das große Sparen beginnt! Bis einschließlich 31. Oktober 2016 hatten wir unseren großen ap Youngtimer Sale bei dem wir 15% Rabatt auf ap Gewindefahrwerke für ausgewählte Fahrzeuge, die vor dem Jahr 2001 eingeführt worden sind, gewährten! Ganze 117 ap Gewindefahrwerke zählten zum ap Youngtime Sale und unsere autorisierten Händler nahmen gerne auch an dieser Aktion teil.

ap_fb-grafik_youngtimer-sale_843x403px_2016

Seit August gibt es von uns auch ein Gewindefahrwerk für den VW Caddy mit Frontantrieb ab Baujahr 03/2004 im Angebot. Das neue Fahrwerk bietet eine geprüfte Tieferlegung von 50-90 mm an der Vorderachse sowie 60-80 mm an der Hinterachse, um eine millimetergenaue Wunschtieferlegung einzustellen. Der Caddy fährt sich mit dem ap Gewindefahrwerk äußerst agil, ohne dass auf Restkomfort verzichtet werden muss. Mehr Infos findet ihr in unserem Onlineshop.

September
Durch eure Veranstaltung bietet ihr der Tuning-Szene eine hervorragende Plattform für Treffen, Fahrzeugpräsentationen und jede Menge Spaß und Action. In unserem ap Wandkalender 2017 kündigen wir diese Veranstaltung exklusiv und kostenlos an. Zahlreiche Eventveranstalter meldeten sich bei uns um deren Veranstaltung schon frühzeitig einem großen Publikum zu präsentieren.  Premiere feierte der Kalender auf der Essen Motor Show 2016. Darüber hinaus ist der ap Wandkalander auch Bestandteil der ap Endkundenbroschüre 2017 und wir versenden ihn mit den 2017er Verkaufsunterlagen an unsere Händler.

Permanenter Allradantrieb, 3,6 Liter Hubraum und 300 PS – der VW Passat R36 war als Limousine und Variant (Kombi) ein echter Sportler mit viel Understatement. Seit September haben wir bei ap Sportfahrwerke für den vom Frühjahr 2008 bis Ende 2010 erhältlichen R36 das beliebte ap Gewindefahrwerk im Angebot. Das Gewindefahrwerk sorgt an beiden Achsen des bereits ab Werk tiefergelegten VW Passat R36 für eine Tieferlegung von bis zu 45 mm. Alternativ ist das ap Gewindefahrwerk für alle „normalen“ VW Passat der B6-Baureihe (Baujahr 2005 – 2010) ebenfalls im Angebot und sorgt hierbei für eine Tieferlegung von bis zu 65 mm. Mehr Infos findet ihr in unserem Onlineshop.

lowlow_ap_vw_passat_v_variant_typ_3c_022

Der neue ap Kalender 2017 hebt sich durch seine einzigartigen Motive aus dem ap Shooting 2016 von zahlreichen Kalendern ab und präsentiert zahlreiche Locations, unterschiedliche Szene-Fahrzeuge und die heißen ap Girls. Der ap Kalender ist und bleibt das perfekte Geschenk – nicht nur für ap Fans! Den Kalender gibt es zu einem Knallerpreis in unserem Onlineshop oder per Mail an mailto:info@ap.de.

Oktober
Ja nicht nur in Österreich sind wir inzwischen vor Ort. Zum bereits zweiten Mal waren wir auch in diesem Jahr in Rotterdam auf einer feinen Messe anzutreffen. Klein, aber Ahoy – die Tuningmesse der besonderen Art! „AHOY” – So auch der Name des Messegeländes an Europas größtem Seehafen in Rotterdam. Fünf kleine Hallen, die aber die Besucher dermaßen zum Staunen bringen, wie man es nur selten erleben durfte. Save the Date: 30.September- 01. Oktober 2017

Durch den ap Blog unter www.blog.ap.de bieten wir der Tuning Community eine sehr große Anlaufstelle für alle News Rund ums Tuning. Jetzt wollen wir einen Schritt weiter gehen und diese Community verbinden und Mehrwerte bieten. Seit Oktober heißt es mitmachen und ap Club-Mitglied werden – eine kostenlose Mitgliedschaft im ap Club kann beantragt werden. Vielseitige Clubvorteile erwarten die ap Club Mitglieder. Die hochwertige ap Club-Card öffnet die Türe zur „world of tuning“.
• Reduzierter/kostenloser Eintritt zu verschiedenen Tuning Events
• Mehr Informationen von der Tuning Szene
• Rabatte bei ap Club Partnerbetrieben
• Exklusive Gewinnspiele
• Spezielle Club-Mitgliedsangebote auf viele ap Produkte
• Fahrzeugvorstellung im Blog
• Bevorzugte Teilnahme an Club Events
• Und vieles vieles mehr…
Anmeldung sowie weitere Informationen unter www.apclub.de

Wir haben über die Tuning-Saison 2016 nach den besten Bildern der Tuning-Community gesucht, die das Lebensgefühl von Tuning und des „Show&Shines“ bestens widerspiegelt. Von den zahlreich eingesendeten Bildern trafen die Motive von Andreas Tömmel, Marco Holzhäuser und Matthias Pister aus Oppenweiler auf den höchsten Zuspruch. Diese drei Bilder überzeugten neben den ap Fans auch die Jury von ap Sportfahrwerke. ap honoriert die drei Gewinner mit Sachpreisen im Wert von über 500 Euro.

ap Sportfahrwerke garantieren sportlichen Fahrspaß und Sicherheit zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein festes, fahrzeugspezifisches Dämpfersetup wird mit den bewährten ap Tieferlegungsfedern kombiniert und erfüllt höchste Ansprüche. Fans der Marke Seat dürfen sich über solch ein Sportfahrwerk aus dem Hause ap freuen. Dieses ist seit Oktober für den Seat Ibiza (6J) Limousine ab Baujahr 05/2008 sowie auch den Seat Ibiza (6J) ST Kombi ab Baujahr 05/2010 mit einer festen Tieferlegung von 30mm an der Vorder- und Hinterachse erhältlich. Mehr Infos findet ihr in unserem Onlineshop.

November
Die 2014 erfolgreich eingeführte ap Endkundenbroschüre geht in eine neue Auflage. In ihr finden Kunden alles Wichtige zum Thema Fahrwerke und auch das Dauerthema „Restgewinde“ und maximale Tieferlegung. Weiterer Inhalt sind Servicethemen wie worauf es bei einer geprüften Eintragung ankommt und gibt einen Ausblick auf die anstehenden Tuninghighlights der Saison 2017. Auch Fahrzeuge mit verbauten ap Produkten haben einen Platz in der neuen Broschüre gefunden.

Für den Audi A7 (4G, 4G1) mit Frontantrieb sowie auch das Quattro Modell sind neben dem ap Gewindefahrwerk seit November auch Tieferlegungsfedern im Einzelpaket im Angebot. Die neuen Tieferlegungsfedern bieten zur optischen Reduzierung der Fahrzeughöhe eine Tieferlegungsmöglichkeit von 30mm an der Vorderachse sowie 20mm an der Hinterachse. Mehr Infos findet ihr in unserem Onlineshop.

Dezember


Essen Motor Show – die größte PS Party des Jahres! Wer nicht dabei war ist selbst schuld. Bereits einen Tag vor offiziellem Beginn öffnet die Messe ihre Tore und es kommt zahlreiches Fachpublikum und vor allem auch die Presse zum sogenannten Preview Day. Kameras soweit das Auge reicht.  Ereignisreiche Tage liegen hinter uns – die Essen Motor Show 2016 ist Geschichte und was für eine. Für uns war es eine der erfolgreichsten und eine der schönsten Motor Shows in der Firmengeschichte. Wir möchten uns nochmals bei allen Kunden sowie auch Besuchern und auch Partner bedanken welche den Weg nach Essen gefunden haben. Ganz großes Dankeschön gilt hier Julia Oemler – aktuelle Miss Tuning, Alex Gräff sowie auch dem Tuning Traumpaar Bianca und Andree Löhken welche für ein Interview mit Denis Marasciulo (Veranstalter der Rockford Fosgate Tuning Days in Karlsruhe) am ap Stand in Halle 2 die Massen anziehen konnten. Zusammen mit euch und auch den ap Girls Julia und Sonja sowie den super Ausstellungsfahrzeugen Golf I Cabrio  von Felix Dubberke und dem VW Bully von Marcel Römer haben wir die Motor Show 2016 gerockt. Ein weiterer Dank gilt natürlich auch an Katrin Rausch welche wie auch auf der Tuningworld Bodensee unsere ap Girls Fabienne und Sarah in Bodypainting Modelle verwandelt hat. Es war einfach eine unglaubliche Show für alle Messebesucher. Schon jetzt freuen wir uns auf die Saison 2017 welche in Erfurt auf der Automobilmesse eingeleitet wird. Mehr zur Essen Motor Show gibt es natürlich auf unserem Blog unter https://goo.gl/C2hiLj Save the Date: 02.- 10. Dezember 2017

Zum Jahresende arbeiteten wir noch mit voller Elan an der Fertigstellung unseres neuen ap Kataloges 2017. Dieser ist übersichtlich, informativ und von der grafischen Gestaltung ein echter Hingucker. Der Katalogversand wird im Januar erfolgen.

Darauf haben BMW 4er Fahrer gewartet: das neue ap Gewindefahrwerk für den BMW Gran Coupé (F36) ermöglicht eine stufenlose Tieferlegung und bietet dabei eine ausgezeichnete Balance aus Alltagstauglichkeit und Sportlichkeit. Mit dem neuen ap Gewindefahrwerk ist eine Tieferlegung von 40 bis 65 mm an der Vorderachse sowie auch an der Hinterachse möglich. Das Einstellen der Wunschtieferlegung erfolgt im eingebauten Zustand direkt über die Höhenverstellung. Mehr Infos findet ihr in unserem Onlineshop.

Beispielbild ap Gewindefahrwerk

Beispielbild ap Gewindefahrwerk

Da uns das Jahr 2016 verlassen wird, möchten wir zum Ende hin ebenfalls zur Ruhe kommen.  Vom 24.12.2016 bis einschließlich dem 08.01.2017 befindet sich die ap Sportfahrwerke GmbH in der Betriebsruhe. Selbstverständlich können Bestellungen im Shop, per Mail oder auch per Fax platziert werden. Diese werden dann sofort ab dem 09.01.2017 mit neuer Energie bearbeitet.

Allen ap Fans sowie auch Kunden und Händlern wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2017. Wir bedanken uns für die Treue und tolle Zusammenarbeit in diesem Jahr.

ap_fb-grafik_weihnachten_betriebsferien

Stay tuned

Text: ap Sportfahrwerke GmbH

Bilder: ap Sportfahrwerke GmbH

19. Dezember 2016