Gefunden: das „BIG PICTURE IM TUNING 2016″

ap Sportfahrwerke kürt das „Szene-Bild“ des Jahres!

ap Sportfahrwerke hat über die Tuning-Saison 2016 nach den besten Bildern der Tuning-Community gesucht, die das Lebensgefühl von Tuning bestens widerspiegelt. Von den zahlreich eingesendeten Bildern trafen die Motive von Andreas Tömmel, Marco Holzhäuser und Matthias Pister auf den höchsten Zuspruch. Diese drei Bilder überzeugten neben den ap Fans auch die Jury von ap Sportfahrwerke. ap honoriert die drei Gewinner mit Sachpreisen im Wert von über 500 Euro.

Das Lebensgefühl des Tunings einzufangen ist kein leichtes Unterfangen, schließlich ist die Faszination eines individuellen Fahrzeugs weit mehr als das Auto selbst oder das klassische Tuningzubehör wie Felgen, Fahrwerk und Co. Für Andreas Tömmel, ist Tuning weitaus mehr. Der Zusammenhalt und die Freundschaft unter allen aktiven Szenegängern sowie das Ganze drum herum. Unvergesslich wird ihm hier der Urlaub am Wörthersee 2k16 bleiben. Aufgrund der Schneeschauer beschlossen er und seine Freunde einen gemütlichen Tag vor dem TV zu verbringen. Doch daraus wurde nichts – ein Baum stürzte durch die vielen Schneemassen um und beschädigte eine Stromleitung. Seine Freunde und auch er kamen auf die Idee anstatt einem Schneemann die Konkurrenz zum Stein-Golf am See zu erschaffen – der Schnee-Golf. Das Motiv setzte sich bei der Jury gegen das gesamte Teilnehmerfeld durch.

andreas-tommel-3

Platz 1: Schnee Golf am Wörthersee – Dieser macht eindeutig dem Stein Golf Konkurrenz

Auch Marco Holzhäuser darf sich freuen – Er belegt mit seinem Motiv den zweiten Platz.  Eine super Idee, die er  sofort als ap Big Picture einsenden musste. Zu seinem Motiv hatte er nicht allzu viel zu sagen, denn das Motiv sagt schon alles. „Verarsche nie deine Frau, wenn sie genauso auf Autos steht wie du!“

marco-holzhauser

Platz 2: „Verarsche nie deine Frau, wenn sie genauso auf Autos steht wie du!“

Matthias Pister schickte als Motiv ein Bild mit seiner Tochter Melissa im gestylten und tiefergelegten Bobby Car in einem Wald und belegt hiermit den dritten Platz (wie auch im letzten Jahr). Anscheinend sind schon die jüngsten mittendrin, anstatt nur dabei! Allgemein ist Familie ist das Wichtigste im Leben. Auch unter den Autoschraubern sollte es keine Feindschaft geben, denn wir sind eigentlich eine große Familie.

matthias-pister

Platz 3: Die Jüngsten sind schon mitten Drin…

Wir danken allen Teilnehmern für das Interesse an der Aktion. Alle Bilder waren einzigartig und hatten ihre eigene Geschichte. Herzlichen Glückwunsch sagen wir an alle Gewinner.

09. November 2016