Winterzeit ist Quattro Zeit !!!

Und genau aus diesem Grund pilgern die Quattro Fans am 13.02.2016 „alle“ nach Finsterau, Bayern. Während sich die überwiegende Mehrheit der Eventveranstalter schneefreies Fahrvergnügen wünscht, sind die Allradjunkies über etwas Schneeglätte ganz froh, dann kann ihr Fahrzeug erst richtig seine Vorzüge entfalten.

Zum 16. Mal findet dieses in der Quattro Szene bekannte Event statt – bereits seit dem Jahr 2000 und um genau zu sein seit dem 24.12.2000! Heute ist es das größte uns bekannte Treffen dieser Art. Daher ist es nicht verwunderlich dass neben Besuchern und Fahrzeugen aus ganz Deutschland auch viele Gäste aus dem Ausland die weite Anreise in Kauf nehmen.  Schaut man auf die Kennzeichen so finden sich viele Fahrzeuge aus Österreich, Tschechien, Schweiz und auch aus Holland.

Insgesamt sind im letzten Jahr 2500 Besucher und 800 Quattro Fahrzeuge am Start gewesen.  Das Quattro Fest beginnt bereits am Freitag mit einer großen Zeltparty und Livemusik. Am Samstag beginnt dann das eigentliche Quattro Treffen, mit vielen High Lights so sucht man den geschicktesten Fahrer, die weiteste Anreise und natürlich auch den schönsten Quattro!
Nicht fehlen darf der ADAC  Geschicklichkeitsparcour und die Quattro Challange sowie Driften auf abgesperrter Strecke. All das lieben und feiern die Fans des Quattro Treffen Finsterau.

Es gibt heute viele Events in der Fahrzeugszene – es ist auch nicht schwer ein neues Event aufzurufen. Viel schwieriger ist es über 16. Jahre ein Event weiter zu entwickeln. Der Förderverein Motorsport Finsterau hat dies mit Engagement und Enthusiasmus über die ganzen Jahre geschafft. Dieser Verein wurde bereits in 1996 gegründet und zählt heute die stolze Zahl von über 100 Mitgliedern.
Und so wundert es auch niemanden, dass der Termin für das nächste Jahr auch bereits fixiert ist, der 03./04.02.2017

Kurz die Key Facts im Überblick:

Veranstaltung: Quattro Treffen Finsterau
Ort: Am Kirchensteig, 94151 Finsterau
Datum: Hauptveranstaltung, Sa. 13. Februar 2016 (12.02 Zeltparty)
Veranstalter: Förderverein Motorsport Finsterau
Eintritt: 10,00 EUR
Erwartete Fahrzeuge/Besucher  800 Fahrzeuge und ca. 3000 Besucher
Programm:

  • Driften für Quattrofans
  • Preise für die weiteste Anfahrt
  • Preise für den schönsten Quattro
  • Preise für die weiteste Anreise
  • ADAC Geschicklichkeitsfahren
  • Zeltparty mit Live Musik

Facebook Status 26.01.2016:  1233 Interessenten / 2209 Zusagen