Merry Christmas 2015 – Betriebsferien

Liebe Kunden, Geschäftsfreunde und Mitarbeiter,

wie ist es Euch ergangen, bei mir flog das Jahr 2015 gefühlt mit Tempo 300 km/h vorüber. Wer mich kennt weiß, dass ich niemand bin welcher mit Superlativen um sich schlägt, zu bodenständig ist meine Einstellung. Aber wenn ich auf das Erreichte blicke dann fallen mir nur Worte ein wie herausragend und sensationell. Wir haben uns ehrgeizige Wachstumsziele gesteckt, welche wir schon frühzeitig erreicht hatten.

Wie war dies möglich – so komplex diese Frage erscheint so einfach ist meines Erachtens die Antwort. Es lag an Euch, den Kunden die uns zunehmend ihr Vertrauen geschenkt haben. Es lag an unserem ap Team, welche alle nachhaltig das Ziel verfolgt haben, dem Markt das Fahrwerk mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis zu bieten. Mitarbeitern die hart und unbeirrt an dieser Aufgabe gearbeitet haben. Es lag an Partnern die an uns geglaubt und uns immer nachhaltig und loyal unterstützt haben.

All diesen Menschen möchte ich für das zurückliegende Jahr danken und ich freue mich auf das gemeinsame Jahr 2016. Wir werden die positiven Gedanken mitnehmen, wohlwissend dass die Erwartungshaltung an uns im Jahr 2016 noch einmal steigen wird und dies keine einfache Hypothek ist. Aber ich weiß auch, dass mich im Jahr 2016 Menschen begleiten werden, die mir helfen meine persönlichen Ziele und die unserer Unternehmung zu realisieren. Mit dem richtigen Team ist eben alles möglich.

Zuletzt möchte ich meiner Familie danken – „bitte entschuldigt dass ihr so oft auf mich verzichten müsst!“ Ich wünsche allen Kunden, Geschäftsfreunden, Mitarbeitern und meiner Familie, sowie meinen persönlichen Freunden schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2016!

Euer
Thomas Schuster
CEO ap Sportfahrwerke GmbH

Betriebsferien
Nun, da uns das Jahr 2015 verlassen wird, möchten wir zum Ende hin ebenfalls zur Ruhe kommen.  Vom 21.12.2015 bis einschließlich dem 03.01.2015 befindet sich die ap Sportfahrwerke GmbH in der Betriebsruhe. Selbstverständlich können Bestellungen im Shop, per Mail oder auch per Fax platziert werden. Diese werden dann sofort ab dem 04.01.2015 mit neuer Energie bearbeitet.