ap Tuning Ticker

Die Themen:
1. Nein die Saison ist noch nicht zu Ende – hier die aktuellen Events unsere Tipps zum Wochenende.
2. Tuner Helfen
3. Essen Motor Show 2015 – Das Highlight des Jahres


Nein die Saison ist noch nicht zu Ende

Hier noch einige coole Treffen zum Wochenende:

Essen Motor Show 2015

https://www.facebook.com/events/1613300925575857/
https://www.facebook.com/EssenMotorShow/?fref=ts

ap_FB-Veranstaltung_EMS_2015

Europas führende Messe für sportliche Fahrzeuge.
Vom 28.November bis 06. Dezember wird wieder richtig eingeheizt in Essen! Erleben Sie automobile Leidenschaft pur auf Europas größter und bedeutendster Leistungsshow für Tuning, Motorsport, sportliche Serienfahrzeuge, Classic Cars und Motorräder. Previewtag 27. November.

Die Essen Motor Show und der Motorsport gehören zusammen wie der Reifen und die Felge: Die Messe bildet den Schlusspunkt einer spannenden Saison und wird zum Teffpunkt zahlreicher Fahrer und Rennserien. Essen sorgt für Aufsehen: 1.600 Fachjournalisten aus der ganzen Welt berichten über Trends und Neuheiten der mehr als 550 Aussteller. Mit der perfekten Mischung aus Show und Info lässt die Motor Show jedes Jahr die Herzen von knapp 360.000 Besuchern höher schlagen.

Auch wir von ap werden natürlich wieder mit von der Partie sein und ein großartiges Programm auffahren. Also lasst euch die Messe des Jahres nicht entgehen. Halle 2 – Stand A106


Tuner Helfen

Auf die Facebook Fanpage „Ich bin Tuner und kein Raser“ sind wir kürzlich aufmerksam geworden. Diese fahren gerade eine Stickeraktion unter dem Namen „Tuner Helfen“. Das Gute daran, der Erlös wird gespendet. Deshalb sehen auch wir dies als Grund etwas Gutes zu tun und bewerben diese Aktion.

Die Sticker haben eine Größe von 15x10cm und sind vorerst nur in weiß erhältlich. Der Preis beträgt 8 Euro incl. Versand innerhalb Deutschlands.

Eure Bestellung schickt Ihr bitte per Mail an https://www.facebook.com/SPLfreak

Was benötigt wird ist die Anzahl, Namen sowie die vollständige Lieferadresse.

Wie schon oben beschrieben wird der gesamte Erlös aus dieser Aktion einem wohltätigen Zweck gespendet gemeinsam mit weiteren Facebook Gruppen. Der komplette Erlös aus den Fanstickern wird zum 23.12 gespendet! Weitere Aktionssticker sind in Vorbereitung und werden in Kürze vorgestellt.

Damit der Erlös sinnvoll eingesetzt wird wurde lange überlegt und die Gründer sind zu dem Entschluss gekommen es in die Nachwuchsförderung zu investieren! Die nächste Generation Tuningverrückter soll sicher im Straßenverkehr unterwegs sein.

Somit wird der Betrag an den VFV in Stuttgart gespendet für den Druck von Büchern welche kostenlos an Vorschulkinder ausgegeben werden. Die Bücher sollen den Kindern spielerisch die Straßenverkehrsregeln beibringen.

Am 22.12.2015 um 12.00 Uhr endet die Aktion und der Spendenbetrag wird bekannt gegeben.

Unterstützt die Aktion durch Teilen und Liken, nutzt den Hashtag
‪#‎TunerHelfen

Tuner Helfen‬‬‬‬

Seiten:
https://www.facebook.com/FrenchxFamilia/
https://www.facebook.com/ibtukr/

Kontakt:
https://www.facebook.com/SPLfreak


Essen Motor Show 2015Das Highlight des Jahres
Essen Motor Show lädt zum PS-Spektakel in die Metropole Ruhr
Fans der Automobilmesse erleben hautnah Hersteller und Sonderschauen

It’s Showtime: Die Essen Motor Show, Europas führende Messe für sportliche Fahrzeuge, präsentiert vom 28. November bis zum 6. Dezember (27. November: Preview Day) automobile Begeisterung pur. Über 500 Aussteller zeigen in der Messe Essen sportliche Serienfahrzeuge, Tuning, Motorsport, Classic Cars und Motorräder. Automobilhersteller wie Skoda, Peugeot und Ford sowie Citroën Racing, DS Automobiles Motorsport und Lexus Racing gehen auf Tuchfühlung mit ihren Fans. Auch die Mercedes-FanWorld ist erneut mit einem großen Stand vertreten. Die Reifenbranche gibt mit Continental, Hankook und Toyo Vollgas.

Schöner die Felgen nie funkeln: Premium-Hersteller wie BBS, Borbet, Brock, Ronal und Vossen Wheels präsentieren an ihren Ständen Räder für jeden Geschmack. Passende Fahrwerkslösungen haben unter anderem H&R, Koni, KW automotive und ThyssenKrupp Bilstein im Messegepäck. Daneben beteiligen sich wichtige Verbände an der Messe: Als ideeller Träger der Essen Motor Show informiert der ADAC über sein Engagement für den Motorsport und seine Rennserien mit Fahrzeugen und Piloten. Außerdem enthüllen der Verband der Automobil Tuner und die Initiative Tune It! Safe! am ersten Messetag das neue Kampagnenfahrzeug der Initiative – traditionell ein getuntes Polizeiauto.

Impression von der Essen Motor Show 2014: Blick in die Halle 3. --- 30-11-2014/Essen/Germany Foto:Rainer Schimm/©MESSE ESSEN GmbH --- Verwendung / Nutzungseinschränkung: Redaktionelle Foto-Veröffentlichung über MESSE ESSEN/CONGRESS CENTER ESSEN und deren Veranstaltungen gestattet. NO MODEL RELEASE - Keine Haftung für Verletzung von Rechten abgebildeter Personen oder Objekten, die Einholung der o.g. Rechte obliegt dem Nutzer. Das Foto ist nach Nutzung zu löschen! --- Use / utilisation restriction: Editorial photographic publications about MESSE ESSEN / CONGRESS CENTER ESSEN and their events are permitted. NO MODEL RELEASE - No liability for any infringements of the rights of portrayed people or objects. The user is obliged to seek the above rights. The photograph must be deleted when it has been utilised!

Impression von der Essen Motor Show 2014: Blick in die Halle 3.

30-11-2014/Essen/Germany
Foto:Rainer Schimm/©MESSE ESSEN GmbH

Action und Leidenschaft: DMAX-Motorsportarena und tuningXperience

Neben den Auftritten der Hersteller und Verbände zählen für die Fans der Essen Motor Show zwei Dinge: Action und Leidenschaft. Zu den Hot Spots auf dem Messegelände gehört die DMAX-Motorsportarena in Halle 7, in der sich Rennserien und Drifter präsentieren – inklusive Drifttaxi für mutige Fans. Stoff für Tuning-Träume liefert die tuningXperience, die in diesem Jahr neben Halle 12 zusätzlich Halle 8 belegt. Rund 150 private Tuning-Fahrzeuge vereinen nahezu alle Spielarten vom Daily Driver bis zum High End Showcar. Die Sonderschau ist einzigartig in Europa und zählt für die Szene zu den Höhepunkten des Jahres. Hinzu kommen Custom Cars wie ein Supersportwagen aus Holz sowie weitere Sonderausstellungen zu Hot Rods in der Galeria und erstmals US Cars in Halle 4.

Audi S4 Cabrio, komplett mit Alcantara Leder überzogen. Besitzer Christian Effinger hat eines der Highlights der diesjährigen Sonderschau tuningXperience geschaffen. --- 28-10-2014/Essen/Germany Foto:Rainer Schimm/©MESSE ESSEN GmbH --- Verwendung / Nutzungseinschränkung: Redaktionelle Foto-Veröffentlichung über MESSE ESSEN/CONGRESS CENTER ESSEN und deren Veranstaltungen gestattet. NO MODEL RELEASE - Keine Haftung für Verletzung von Rechten abgebildeter Personen oder Objekten, die Einholung der o.g. Rechte obliegt dem Nutzer. Das Foto ist nach Nutzung zu löschen! --- Use / utilisation restriction: Editorial photographic publications about MESSE ESSEN / CONGRESS CENTER ESSEN and their events are permitted. NO MODEL RELEASE - No liability for any infringements of the rights of portrayed people or objects. The user is obliged to seek the above rights. The photograph must be deleted when it has been utilised!

Audi S4 Cabrio, komplett mit Alcantara Leder überzogen. Besitzer Christian Effinger hat eines der Highlights der diesjährigen Sonderschau tuningXperience geschaffen.

28-10-2014/Essen/Germany
Foto:Rainer Schimm/©MESSE ESSEN GmbH

Graham Hill wird Weltmeister – und James Bond jagt Dr. No

Im Rahmen einer eigenen Ausstellung zeigen Automobildesigner und Hersteller ihr Können, darunter Giugiaro Italdesign, IED und Peugeot. Die Bandbreite der rund zehn Fahrzeuge reicht vom Sportwagenunikat bis zur Studie. Nebenan atmen die Besucher Motorsportgeschichte: Eine Sonderschau zu 65 Jahren Formel-1-Weltmeisterschaft in Halle 3 präsentiert Boliden aus den vergangenen Jahrzehnten. Als Graham Hill 1962 zum Titel rast, rettet ein weiterer Brite zum ersten Mal die Welt – zumindest im Kino. James Bond jagt damals Dr. No, und zum Filmstart des neuen Blockbusters mit Daniel Craig zeigt die Essen Motor Show in den Hallen 10 und 11 mehrere Fahrzeuge, die Fans aus den James-Bond-Filmen kennen.

Impression von der Essen Motor Show 2014: Für großes Besucherinteresse sorgten die BVB-Spielern am Messestand der Firma Hankook in Halle 10. --- 06-12-2014/Essen/Germany Foto:Rainer Schimm/©MESSE ESSEN GmbH --- Verwendung / Nutzungseinschränkung: Redaktionelle Foto-Veröffentlichung über MESSE ESSEN/CONGRESS CENTER ESSEN und deren Veranstaltungen gestattet. NO MODEL RELEASE - Keine Haftung für Verletzung von Rechten abgebildeter Personen oder Objekten, die Einholung der o.g. Rechte obliegt dem Nutzer. Das Foto ist nach Nutzung zu löschen! --- Use / utilisation restriction: Editorial photographic publications about MESSE ESSEN / CONGRESS CENTER ESSEN and their events are permitted. NO MODEL RELEASE - No liability for any infringements of the rights of portrayed people or objects. The user is obliged to seek the above rights. The photograph must be deleted when it has been utilised!

Impression von der Essen Motor Show 2014: Für großes Besucherinteresse sorgten die BVB-Spielern am Messestand der Firma Hankook in Halle 10.

06-12-2014/Essen/Germany
Foto:Rainer Schimm/©MESSE ESSEN GmbH

100 Jahre BMW History und Motorsport treffen auf superschnelle Bikes

1995 fährt der Geheimagent ihrer Majestät erstmals einen BMW und sorgt so für eine Sensation – bevorzugen die Produzenten doch vor allem britische Fahrzeuge. Dass bayerische Sportwagen ihren Pendants von der Insel in nichts nachstehen, erleben die Messebesucher im Classic & Prestige Salon in Halle 1. Dort präsentiert der Veranstalter S.I.H.A. eine Sonderschau zu „100 Jahren BMW History und Motorsport“. Zum Portfolio des Herstellers zählen traditionell auch Motorräder – ebenfalls ein Schwerpunkt auf der Essen Motor Show. Zweiradfans erwarten unter anderem das Harley Davidson Würzburg Village, der Händler Streetlights für Rollertuning und Ersatzteile sowie der Hersteller VTO. Daneben zeigt die Speed Bike Show modifizierte Bikes mit zum Teil atemberaubenden Geschwindigkeiten.

Aus den Vereinigten Staaten direkt auf die Essen Motor Show: Der Polaris Slingshot SL ist halb Motorrad, halb Auto und auf jeden Fall ein echter Eyecatcher. --- 28-10-2014/Essen/Germany Foto:Rainer Schimm/©MESSE ESSEN GmbH --- Verwendung / Nutzungseinschränkung: Redaktionelle Foto-Veröffentlichung über MESSE ESSEN/CONGRESS CENTER ESSEN und deren Veranstaltungen gestattet. NO MODEL RELEASE - Keine Haftung für Verletzung von Rechten abgebildeter Personen oder Objekten, die Einholung der o.g. Rechte obliegt dem Nutzer. Das Foto ist nach Nutzung zu löschen! --- Use / utilisation restriction: Editorial photographic publications about MESSE ESSEN / CONGRESS CENTER ESSEN and their events are permitted. NO MODEL RELEASE - No liability for any infringements of the rights of portrayed people or objects. The user is obliged to seek the above rights. The photograph must be deleted when it has been utilised!

Aus den Vereinigten Staaten direkt auf die Essen Motor Show: Der Polaris Slingshot SL ist halb Motorrad, halb Auto und auf jeden Fall ein echter Eyecatcher.

28-10-2014/Essen/Germany
Foto:Rainer Schimm/©MESSE ESSEN GmbH

Motorsportbranche tagt und feiert den Abschluss der Saison

Die Motorsportbranche begeht in Essen den Abschluss der Saison. Neben den Auftritten der Hersteller und Rennserien steht die Messe vor allem am Preview Day am 27. November im Zeichen des Motorsports. Zum Sponsors Motorsport Summit erwarten die Veranstalter mehrere prominente Redner, die aktuelle Trends und Entwicklungen rund um die Rennstrecke erläutern. Den krönenden Abschluss des Preview Day bildet die Race Night, in deren Verlauf der Axel Springer Auto Verlag den Rennfahrer und Sportwagen des Jahres auszeichnet. Außerdem besuchen zahlreiche aktive und ehemalige Rennfahrer die Essen Motor Show während der gesamten Messelaufzeit für Aktionen und Autogrammstunden.

„Ich habe jedes Teil des Wagens mindestens einmal in der Hand gehabt.“ Im Chevrolet Impala, Baujahr 1959, von Ingo Schulz stecken mehr als sieben Jahre intensive Aufbauarbeit. --- 28-10-2014/Essen/Germany Foto:Rainer Schimm/©MESSE ESSEN GmbH --- Verwendung / Nutzungseinschränkung: Redaktionelle Foto-Veröffentlichung über MESSE ESSEN/CONGRESS CENTER ESSEN und deren Veranstaltungen gestattet. NO MODEL RELEASE - Keine Haftung für Verletzung von Rechten abgebildeter Personen oder Objekten, die Einholung der o.g. Rechte obliegt dem Nutzer. Das Foto ist nach Nutzung zu löschen! --- Use / utilisation restriction: Editorial photographic publications about MESSE ESSEN / CONGRESS CENTER ESSEN and their events are permitted. NO MODEL RELEASE - No liability for any infringements of the rights of portrayed people or objects. The user is obliged to seek the above rights. The photograph must be deleted when it has been utilised!

„Ich habe jedes Teil des Wagens mindestens einmal in der Hand gehabt.“ Im Chevrolet Impala, Baujahr 1959, von Ingo Schulz stecken mehr als sieben Jahre intensive Aufbauarbeit.

28-10-2014/Essen/Germany
Foto:Rainer Schimm/©MESSE ESSEN GmbH

Neu in Essen: JP Performance, Sidney Industries – und die Rückkehr einer Legende

Die aus dem Fernsehen bekannten PS-Profis Sidney Hoffmann und Jean Pierre Kraemer haben auf der Essen Motor Show ein Heimspiel. Neben Aktionen und Autogrammstunden zeigen sich die beiden erstmals mit eigenen Ständen ihrer jeweiligen Unternehmen JP Performance und Sidney Industries. Außerdem begrüßt die Messe Essen einen früheren Aussteller zurück in Halle 3: Der legendäre Hockenheimring zeigt sich den Fans der Essen Motor Show und gibt sicher einen Vorgeschmack auf den Großen Preis von Deutschland in 2016. Premiere auf der Essen Motor Show feiert außerdem die iRacingGT500 Blancpain Series.

Tuning-Papst Sidney Hoffmanns neustes Projekt ist dieser noch jungfräuliche Mercedes AMG C 63 S. Pünktlich zur Essen Motor Show verspricht Sidney allerdings ein komplett verwandeltes Fahrzeug. --- 28-10-2014/Essen/Germany Foto:Rainer Schimm/©MESSE ESSEN GmbH --- Verwendung / Nutzungseinschränkung: Redaktionelle Foto-Veröffentlichung über MESSE ESSEN/CONGRESS CENTER ESSEN und deren Veranstaltungen gestattet. NO MODEL RELEASE - Keine Haftung für Verletzung von Rechten abgebildeter Personen oder Objekten, die Einholung der o.g. Rechte obliegt dem Nutzer. Das Foto ist nach Nutzung zu löschen! --- Use / utilisation restriction: Editorial photographic publications about MESSE ESSEN / CONGRESS CENTER ESSEN and their events are permitted. NO MODEL RELEASE - No liability for any infringements of the rights of portrayed people or objects. The user is obliged to seek the above rights. The photograph must be deleted when it has been utilised!

Tuning-Papst Sidney Hoffmanns neustes Projekt ist dieser noch jungfräuliche Mercedes AMG C 63 S. Pünktlich zur Essen Motor Show verspricht Sidney allerdings ein komplett verwandeltes Fahrzeug.

28-10-2014/Essen/Germany
Foto:Rainer Schimm/©MESSE ESSEN GmbH

WRC Polo rockt die ESSEN MOTOR SHOW

Schärfer, als es jeder HD-Fernseher zulässt, mit allen Details und einfach atemberaubend! Dieser Polo ist ein Wahnsinns-Auto, das bei der WM 2013, 2014 und 2015 der Konkurrenz keine Chance ließ. Dass der Rallye-Bolide mit seinem straßenzugelassenen Bruder nur den Namen gemeinsam hat, sieht man auf den ersten Blick. Breiter – stärker – härter steht er auf seinen 18-Zoll-Rädern. Die blaue Red-Bull-Lackierung, der überdimensionierte Heckflügel und die vergrößerte Spur lassen keinen Zweifel aufkommen, dass er ein reines Sportgerät ist.

WRC Polo

Nürburgring bei Essen Motor Show mit WEC-Flair und Formel-Action

Den Blickfang auf dem Nürburgring-Stand in Halle 6 (B102) bildet ein Porsche LMP1-Rennwagen, mit dem die Zuffenhausener im Vorjahr nach Le Mans zurückkehrten. Nach der erfolgreichen Premiere Ende August mit über 60.000 Zuschauern kehrt die WEC 2016 vom 22. bis 24. Juli erneut als Revanche für die 24 Stunden von Le Mans auf den Nürburgring zurück.

Mehr als nur ein Objekt zur Betrachtung ist ein Formel-Rennwagen der Nürburgring Driving Academy auf dem Messestand. Besucher haben die Möglichkeit, einmal selbst im engen Formel-Cockpit Platz zu nehmen und hautnah Eindrücke der ungewöhnlichen Sitzposition im Monoposto zu gewinnen.

IMG_5837 Kopie

Es ist nicht möglich alle News von der Essen Motor Show zu präsentieren jedoch wollen wir euch mit unserem Video aus dem Jahr 2014 einen noch besseren Einblick geben:

Auch wir von ap Sportfahrwerke werden wieder mit einem großartigen Programm sowie auch tollen Produkten und News in Essen mit von der Partie sein. Zu finden sind wir in Halle 2 – Stand A106. Was wir genau auffahren werden erfahrt ihr ab 24.11. in einem separaten Blog Eintrag.

Wir wünschen allen Messebesuchern viel Spaß und Ereignisvolle Tage.

Texte: Essen Motor Show, capricom Nürburgring GmbH

Bilder: Essen Motor Show, ap Sportfahrwerke, capricom Nürburgring GmbH