7. European Seat Meeting – “von Seat-Fans für Seat-Fans”

43 (1 von 1)

Alle Jahre wieder, mittlerweile schon im 7. Jahr gibt es das European Seat Meeting. Erst auf der Airbase in Bitburg nun auf der Airbase in Mendig aber immer in der schönen Eifel. So geschah es das bereits ab Donnerstag 20. August Fahrzeuge aus ganz Deutschland, Schweiz, Österreich, Rumänien, Luxembourg – ja sogar aus ganz Europa den Weg auf sich nahmen.

Bestes Sommerwetter war angesagt und so kam es das bereits ab Donnerstag der Platz immer voller wurde. Zahlreiche Zelte wurden aufgeschlagen und die ersten Gespräche unter Gleichgesinnten wurden geführt. Schließlich ist die Seat Gemeinde eine verschworene Gemeinschaft wo sich viele bereits seit Jahren kennen und diese Freundschaften versuchen stets weiter auszubauen.

Jahr für Jahr wächst das European Seat Meeting. Inklusive zahlreicher Helfer, Aussteller aller Art und Verein waren es über 600 Fahrzeuge am Haupt- Tag Samstag. Somit konnte ein neuer Besucherrekord verzeichnet werden! Damit hatte selbst Manfred Blank und sein Team Seat-Meeting.com e.V., nicht gerechnet. Dennoch war trotz des Andranges eine sehr gute Organisation gewährleistet und das bei Temperaturen um die 30 Grad.

Das bunte Unterhaltungsprogramm bot angenehmen Zeitvertreib so das von Show and Shine über DB Drag bis Slalom oder einem Ausflug zum Nürburgring alles geboten war. Zum Abschluss des Samstags gab es noch die Tombola sowie Pokalvergabe wo Andy Jeckel mit seinem Seat Toledo den Best of Show abräumte.

1 (1 von 1)

Ein Highlight gab es noch vor Abreise der zahlreichen Teilnehmer – das grosse Abschlussfeuerwerk organisiert von einigen verrückten Seatfans.  2014 und 2015 war dies schon fester Bestandteil des Programmes und ein würdiger Abschluss für das Meeting.

Kurz darauf und mit abschliessendenn Hupkonzert startete dann die große Party. Viele Seat Fans werden sich ganz sicher auch im Jahr 2016 in Mendig wieder sehen. Ich zitiere hier gern Manfred Blank: Mendig ist von Seat-Fans für Seat-Fans, eine grosse Familie! Einfach ein tolles Event.

Ein cooles 360° Panorma mit weiteren Bildern findet ihr auf der Homepage des European Seat Meeting.

Bericht: Peter Herforth

Bilder: Peter Herforth