RACEISM Event 2015

RACEISM EVENT 2015 – auch in Polen gibt es eine angesagte Tuningszene!!!!

Während wir uns in der Heimat dem großen ap Fotoshooting widmeten, machte sich der ap Szene Fotograf Peter Herforth in das 780 km entfernte Opole. Wie ihr kennt Opole nicht – ich kann Euch versprechen ab sofort kennt ihr es. Dort fand am Wochenende das zwischenzeitlich nicht nur in Polen bekannte Raceism Event 2015 statt.

Raceism ist auch bekannt für eine gute Location Auswahl. Im letzten Jahr fand das Event am Fußballstadion in Wrozlaw statt und bot eine tolle Kulisse. Dieses Jahr fand das Event auf dem großen  Expo Gelände in Opole statt und dies war auch gut so. Rund 100 Fahrzeuge konnten Indoor platziert werden und im Außenbereich fanden ca. 500 Autos ihre Stellplatz.

Wer vor Ort war, sah hervorragend aufgebaute Showcars in Hülle und Fülle, aber auch Performance orientierte Tuner nutzen die Gelegenheit ihre Fahrzeuge vorzustellen. Beeindruckend ist die Internationalität dieser Veranstaltung und der Teilnehmer. Wer vielleicht in der Vergangenheit die Tuning Szene in Polen  belächelt hat, muss Angesichts dieser Veranstaltung komplett umdenken. Unser Fotograf freute sich besonders dass er Fahrzeuge vor die Linse bekam die er in der deutschen und auch bisherigen europäischen Szene noch nicht gesehen hatte.

RACEISM EVENT 2015 - Peter Herforth (148)
Aber dennoch auch die deutsche Szene mischte richtig mit so war der TT aus dem Raum Ingolstadt der Gewinner BEST CAR.

Nun wie viele Besucher vor Ort waren ist immer schwer einzuschätzen und wir haben noch keine offiziellen Zahlen, aber wir gehen von deutlich mehr als 5000 Besuchern aus.

Neben den Fahrzeugen war auch für ein erstklassiges Rahmenprogramm gesorgt ob bei der Drift Show oder bei der Aftershow Party, Langweile kam auf alle Fälle nicht auf.

Zusammenfassend bekommt diese Veranstaltung von uns die Bewertung sehr empfehlenswert. Also schaut Euch das mal im kommenden Jahr an. Für all die welche vor Ort waren, wäre es toll wenn ihr Eure Meinung zum Event auf unserer FB Seite kommentiert.

Redaktion: Rocky S.
Foto und Information: Peter Herforth

Video: MK Produktions

Wenn Euch unser Beitrag gefallen hat, freuen wir uns über ein LIKE und natürlich auch wenn ihr diesen teilt. Vielen Dank.