15. Int. BMW Treffen der BMW Freunde Rhein Neckar e.V.

Am 07. Juni 2015 haben wir uns aufgemacht das 15. Int. BMW Treffen der BMW Freunde Rhein Neckar e. V. zu besuchen. Dies war unserem Team ein besonderes Anliegen, da der Club letztes Jahr den Titel ap Tuning Club des Jahres gewonnen hatte.

Wir waren pünktlich um 9 Uhr zum Beginn der Veranstaltung vor Ort. Sehr schnell haben sich die Plätze auf dem Möbel Höffner Gelände in Schwetzingen gefüllt. Es war ein absolut heißer Tag und dies nicht nur wegen dem Wetter mit über 30 C. Die Qualität der Fahrzeuge war hervorragend und die eingesetzte Jury hatte alle Hände voll zu tun die Fahrzeuge zu bewerten. Es waren rund 470 hochwerte BMW, vereinzelt auch Mini Fahrzeuge am Start. Die Szene zeigt sich sehr Performance orientiert, lieber weniger aber dafür sehr hochwertig.

Es war ein Treffen mit Freunden, jeder wurde hervorragend aufgenommen und so konnte man den ganzen Tag über fachsimpeln und sich mit gleichgesinnten austauschen. Aber auch sonst war einiges geboten, jeder bekam ein Gastgeschenk, hochwerte und einzigartige Pokale – zum Beispiel auch für den „Pechvogel des Tages“  Annabell.

Sie hatte mit dem BMW von Ihrem Freund Alex leider Kontakt mit dem Randstein. Zum Glück war es nicht der einzige Pokal den die Zwei mitnehmen durften. Und keine Angst, Alex und seine Annabell lieben sich noch immer!

DB Auspuff und Hi-Fi Messung, moderierte Spiele sowie ein Fotograf mit Model sorgten für viel Unterhaltung und Spaß. Auch einige Händler waren vor Ort welche Produkte und Beratung angeboten haben. Die ap Sportfahrwerke GmbH war als einziger Hersteller vor Ort. Nun das Angebot von Essen und Trinken war gut und die  Preise waren moderat.  Für die kleinen Nachwuchstuner war ebenfalls bestens gesorgt, diese hatten einen Pool zur Verfügung, welcher nur zeitweise durch einige Motoradfahrende Hasen besetzt war. Nur die Harten kommen in den Garten – so sind die Steetbunnycrew e.V BaWü in ihrer Arbeitskleidung am Start gewesen. Sie bekamen vom Veranstalter den Reinerlös für den guten Zweck überreicht – sagenhafte 1300 EUR kamen zusammen!

Zusammenfassend war es ein tolles Event, welches hervorragend durch die BMW Freunde Rhein Neckar organisiert war. Alle Teilnehmer und Besucher (und das waren viele) mit denen wir gesprochen hatten waren mehr als zufrieden.  Die weiteste Anreise hatte ein Besucher mit über 600 km – aber jeder KM hatte sich gelohnt.

Liebe BMW Freunde Rhein Neckar e.V – weiter so! Wir freuen uns auf ein Widersehen.

Redakteur Rocky S.

Video www.blechfilm.de

Bilder BMW Freunde Rhein Neckar e.V. , Jaecky Red’s Tuningworld