Peugeot 206 “Sin City”

0
ap_Girl-Shooting_Making-Of_2014_018

Heute wollen wir euch ein Szene Car der ganz besonderen Art vorstellen. Der “Sin City” Peugeot wurde von Ralf komplett umgebaut und zeigt sehr viele Modifikationen auf. Ein echter Hingucker auf jedem Event und jeder Messe. Für ap Sportfahrwerke wurde das Fahrzeug schon auf zahlreichen Messen und Events eingesetzt. Auch beim großen Fotoshooting im Jahr 2014 durfte der “Sin City” natürlich nicht fehlen.

206 Sin City 4

Bei dem “Sin City” handelt es sich um einen Peugeot 206 aus dem Jahre 2003. Mit seinem 1,4l 16V Motor kommt er auf eine Leistung von ca. 120 PS (89PS Serie). Der Sin City wird aufgrund seiner zahlreichen Modifikationen hauptsächlich als Show Car verwendet und ist eigentlich gar nicht auf der Straße unterwegs.

206 Sin city 3

An der Karosserie wurden wie auch am kompletten Fahrzeug zahlreiche Modifikationen vorgenommen. Die Original Peugeot Motorhaube wurde umgebaut und besitzt nun eine Lufthutze vom EVO7 von TRC-Tuning. Ebenso verfügt der “Sin City” nun über einen bösen Blick, eine NTC Japan Style Frontschürze, eine Carzone Samurai Heckschürze sowie NTC Japan Style Seitenschweller die das Body Kit Projekt abrunden.

206 Sin city 6

Um Fahrspaß und eine gute Fahrdynamik zu gewähren wurde dem “Sin City” ein ap Gewindefahrwerk verpasst. Das Steuergerät wurde überarbeiten und angepasst womit eine Leistungssteigerung auf ca.120 PS und 230 NM erreicht wurden. Der 4-2-1 Fächerkrümmer von Clemens Motorsport wurde extra für den 1,4 16v Motor angefertigt.
Die Komplette Auspuffanlage ist eine Sonderanfertigung aus Edelstahl. Es wurde ein 200 Zellen Rennkat von Clemens Motorsport und ein 5″ Endschalldämpfer von Magnaflow verbaut.

206 Sin City 5

Alle Umbauten sowie auch Modifikationen könnt ihr nachstehend sehen:

Karosserie

•Orignal Peugeot Motorhaube umgebaut mit EVO 7 Lufthutze von TRC-Tuning
•Böser Blick aus Blech
•Luftschlitze oben links zugeschweißt
•Kanten vorne und hinten umgeleckt
•NTC Japan Style Frontschürze
•Carzone Samurai Heckschürze (Heckschürzenöffnungen mit GFK geschlossen und gecleant)
•NTC Japan Style Seitenschweller (Verspachtelt mit der Karosserie)
•Dectane LED Blinker  in schwarz
•Schwarze LED Rückleuchten
• Dectane “Neon Eyes” Scheinwerfer in schwarz
•3 Bremsleuchte in schwarz 14 LED
•Getönte Scheiben in Tiefschwarz
•Heckklappe gecleant
•Carzone Frontgrill
•RC Heckspolier
•LSD Flügeltüren
•Seitenleisten in Wagenfrabe lackiert
•Peugeot Sport Alutankdeckel

Fahrwerk
•AP Gewindefahrwerk  (Vorderachse: Gewinde- Hinterachse: Dämpfer ohne Federn
•Wiechers Motorsport Domstrebe aus Stahl (Hochglanz schwarz lackiert)
•17×7 ET25 Lenso Scorze  (Stern und Innentiefbett in Depp Red Candy lackiert)
•205/40/17 Hankook V12 EVO Reifen
•H&R Spurverbreiterung 1,0cm pro Seite (HA)
•Zimmermann Sportbremsscheiben (gelocht und innenbelüftet)
•Zimmermann Bremsbeläge

Motor
•Das Steuergerät wurde überarbeiten und angepasst womit eine Leistungssteigerung auf ca.120 PS und 230 NM erreicht wurden
•4-2-1 Fächerkrümmer von Clemens Motorsport, dieser wurde extra für den 1,4 16v Motor angefertigt. Lambdasonde wurde überarbeitet und versetzt
•Die Komplette Auspuffanlage ist eine Sonderanfertigung aus Edelstahl. Es wurde ein 200 Zellen Rennkat von Clemens Motorsport und ein 5″ Endschalldämpfer von Magnaflow verbaut

Lackierung
•Motorraumabdeckung aus MDF angepasst und angefertigt , die anschließend mit GFK und anderen Materialien passen zumThema “Sin City” gestaltet wurde
•Orginal Japanische Kennzeichen aus Tokio mit Effektlack bearbeitet
•Für Show & Shine wurden noch diverse Horrorartikel ebenfalls mit Effektlack bearbeitet
•Basislackierung in Chronos Silber, Dach und Heckspoiler in schwarz matt, Motorhaube in schwarz hochglanz mit 6 Portraits von Charakteren aus dem Film SinCity geairbruhst
•Frontbereich auf der Fahrerseite und Heckbereich (Heckklappe und Heckschürze) mit mehrschichtiger Splatter Lackierung mit Candy Red Effektlack,
•Wurde Fahrzeug nochmals komplett mit mehreren schichten Klarlack lackiert

Interieur
•Sparco Torino Halbschalensitze mit Jacquard-Stoff in Schwarz
•Lenkrad bezogen 2-farbigen Echtleder in Schwarz und Grau
•Schroth Racing 3 H-Grute in Silber
•Innenraumteile in Wagenfarbe (Chronos Silber) und schwarz hochglanz lackiert
•Amaturenbrett,Mitteltunnel, Doorboards,Rücksitzbankseitenverkleidungen,Heckklappenabdeckung in Echtleder mit silbern Ziernähten geledert
•Mitteltunnel mit GFK umgeändert und geledert mit Echtleder und   Ziernähten in schwarz und silber
•Mittelkonsole mit GFK  bearbeit in Wagenfarbelackiert und 7 Zoll Monitor
•Dachhimmel, Türenhandablage und A-, B-, C-Säulen in Alcantara (Tiefschwarz) mit silber Ziernähten geledert
•Rücksitzbank 2 farbig in Echt- und Kunstleder mit schwarzen Ziernähten geledert
•Sparco Base Fussmatten schwarz ,Stoßband in grau
•Sparco Einstiegsleisten Alu-farbig
•Sparco Piuma Alupedale
•Haltegriffe und Deckenleuchtenabdeckung in schwarz matt lackiert
•Deckenleuchteabdeckung mit Volt-Meter

HiFi
•Mehrteiliger GFK- Kofferraumausbau mit Zusatzbatterie ,Fliesenoptik,Plexisglas(Mit Geschichte des Autos), Gesicht und Hand  aus Gips/GFK  lackiert/geairbruhst
•Hutablage aus GFK mit 2x Hifonics 7″ TFT-Monitoren in Echtleder mit Ziernähten in silber
•2 GFK Subwoofergehäuse mit Kunstleder geledert
•Endstufen im Bodenversenkt und ausziehbar
•2 Wassersäulen( roter LED Beleuchtung)mit Feser One Cooling Fulid in rot
•JVC KD -AVX 55 DVD Player
•Hertz EP4x Endstufe ( 2mal)
•Hertz HSK 165XL.4 Frontsystem
•ALPINE SPR-50 Type-R Hecksystem
•2x Hertz ES-300 Subwoofer
•1 Farat Powercap FSF10
•Zusatzbatterie Power Bull 100Ah

http://www.import-society.de/garage-details/items/29.html

No comments