NORMAL IST DAS NICHT… Sidney Hoffmann

> 03. September 2018

NORMAL IST DAS NICHT…

Heute versuche ich mich in einer ganz neuen Aufgabe und Sparte nämlich als Buchkritiker. Wir würden diesen Beitrag hier nicht bringen wenn es ich nicht um ein ganz besonderes Buch handeln würde. Denn es geht natürlich um

NORMAL IST DAS NICHT – von keinem geringeren als Sidney Hoffmann

Vor ein paar Wochen traf ich nach einiger Zeit Sidney wieder und er erzählte mir nicht ohne Stolz, dass er jetzt unter die Autoren gegangen ist und das Buch ganz gut bei den Lesern ankommt. Ich schätze den Sidney ja sehr. Er ist ein smarter Business-Guy, er ist lustig und das nicht nur im Fernsehen, er ist ein Schrauber und weiß von was er spricht und wie ich finde ist er noch ein begnadeter Designer. Dies ist schon sehr viel und das macht ihn ja auch enorm erfolgreich. Aber ich dachte: „Warum in aller Welt muss Sidney auch noch ein Buch schreiben? Dass er nicht auf den Mund gefallen ist das wissen wir alle, aber ein Schreiberling – neee.”

Ich hatte ja jetzt mal eine Woche Urlaub und ein Buch geht immer. Dann eben dieses Mal das Buch von Sidney. „Irgendwie wirst das hinbekommen, damit du zumindest beim nächsten Treffen mal mit ihm darüber sprechen kannst.“

Ich habe mir nicht die broschierte Version gekauft, sondern der moderne Fahrwerkshersteller liest natürlich ein eBook. So ganz nebenbei ist die „Kindle“ Version auch noch ein paar Euro günstiger – man ist ja Schwabe und will nicht sofort zu viel investieren.

Was mir dann gleich aufgefallen ist, dass er sich jemand an die Seite geholt hat – Ferry Weiss eine Co Autor. Eine Fähigkeit welche Sidney sicherlich auch mitbringt, dass er gerne mit Spezialisten zusammenarbeitet um perfekte Ergebnisse zu erzielen.

Zum Buch – es ist gut, richtig gut. Ich war total überrascht, man hatte tatsächlich beim Lesen das Gefühl mit dabei zu sein – ein Teil der Tuning Familie im Ruhrgebiet. Es ist die Geschichte von Sidney bis heute, offen und ehrlich erzählt und das schöne, es könnte die Geschichte von vielen bei uns in der Tuning Szene sein. Es ist eine Geschichte von Familie, Freundschaft, von Trauer, Niederlagen und Erfolgen. Es ist ein positives Buch, ein Buch bei dem man das Gefühl vermittelt bekommt du kannst alles schaffen und erreichen. Wichtig ist dass du Spaß daran hast und bereit bist hart dafür zu arbeiten.

Mir hat das Buch einen anderen Einblick in das Leben von Sidney gegeben, andere Seiten gezeigt als die welche ich von ihm kannte oder glaubte zu kennen. Einem Typen der weiß woher er kommt, aber auch seine Ziele verfolgt um seine Träume zu leben.

Wer glaubt er müsste das Buch kaufen um eventuell Details über die vermutete „skandalöse“ Trennung zwischen den PS Tuning Größen Jean Pierre und Sidney zu erfahren, den muss ich enttäuschen. Obwohl Sidney auch dieses Kapitel nicht ausspart, erfolgt keine Abrechnung, weil es wahrscheinlich auch keiner Abrechnung bedarf. Sondern zwei Freunde und Geschäftspartner haben getrennte Wege eingeschlagen. Ich interpretiere es so, zwei Leitwölfe passen selten zusammen.

Ob ich etwas vermisst habe, fragt ihr mich. Ja, ich hätte gerne noch mehr über Leonie erfahren die Partnerin welche unheimlich wichtig für ihn ist und ihn unterstützt. Vielleicht noch mehr über das was noch kommt und wo seine persönlichen wie beruflichen Ziele sind.

Aber das ist vielleicht auch eine andere, neue Geschichte mit einem der Chef Tuner der Nation Sidney Hoffmann.

Von mir bekommt dieses Buch 5 von 5 Sterne – allerdings habe ich einen großen Fehler gemacht ich habe es mir als eBook gekauft und wo bitte schön soll Sidney die Widmung beim nächsten Treffen hinschreiben – nun gut ich werde es noch als Buch kaufen.

Bild: Automotiv Media
Autor: Thomas Schuster

Für alle die das Buch noch erwerben möchten anbei der Link zum Shop von Amazon:

https://www.amazon.de/Normal-ist-das-nicht-Profi/dp/3959101589/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1535793983&sr=8-1&keywords=normal+ist+das+nicht+sidney+hoffmann#reader_B077RYJ3RG