Gefunden: das „BIG PICTURE IM TUNING 2017″

> 12. Januar 2018

ap Sportfahrwerke kürt das „Big Picture“ des Jahres!

ap Sportfahrwerke hat über die Tuning-Saison 2017 nach den besten Bildern der Tuning-Community gesucht. Von den zahlreich eingesendeten Bildern trafen die Motive von Marc J., Carsten S. und Anna S. auf den höchsten Zuspruch. Diese drei Bilder überzeugten neben den ap Fans auch die Jury von ap Sportfahrwerke. ap honoriert die drei Gewinner mit Sachpreisen im Wert von über 500 Euro.

Das Lebensgefühl des Tunings einzufangen ist kein leichtes Unterfangen, schließlich ist die Faszination eines individuellen Fahrzeugs weit mehr als das Auto selbst oder das klassische Tuningzubehör wie Felgen, Fahrwerk und Co. Für Marc J., ist Tuning weitaus mehr. Für Ihn zählen nicht nur die Fahrzeuge an sich sondern auch die Gemeinschaft in der Szene und auch wie in seinem Fall vor allem die Hilfsbereitschaft. Er ging sogar einen Schritt weiter und erfüllte einem Tuningfan aus den Niederlanden einen Traum. Sein Name ist Christian. Da Christian leider gesundheitsbedingt sein Fahrzeug nicht selbst fahren und auch nicht auf dem Beifahrersitz Platz nehmen kann, fährt sein Freund Hans das Fahrzeug von Treffen zu Treffen. Christian ist großer Fan von Cathy, einem Model und Miss Tuning Finalistin 2014. Sein Traum: Bilder mit seinem Golf 2 GTI und Cathy. Das Ergebnis: Unser Big Picture des Jahres 2017. Eine Geschichte die berührt und vor allem einen Menschen sehr glücklich gemacht hat.

Platz 1: Der Traum von Christian – Ein Bild von seinem Golf II GTI mit der hübschen Cathy ( Fotograf: Marc J.)

Auch Carsten S. darf sich freuen – Er belegt mit seinem Motiv den zweiten Platz. Da er Fotograf ist lieferte er natürlich qualitativ sehr hochwertige Bilder von verschiedenen Events sowie auch extrem coolen Eventlocations und auch Fahrzeugen. Diese Arbeit schätzte unsere Jury und vor allem sein Bild von der Veranstaltung Iron City machte große Augen. Die Location “Ferropolis” eine Halbinsel in einem See. 14000 qm Eventfläche, rießen Braunkohlebagger, Beleuchtungen aller Art und vieles mehr machen die Veranstaltung sowie auch das Bild um den schicken Audi R8 zu etwas ganz besonderem.

Platz 2: Iron City Tuning Event in der coolen Eventlocation “Ferropolis” (Fotograf: Carsten S.)

Anna S. schickte als Motiv ein Bild wo man sie während dem Schrauben sieht. Tuning bedeutet für sie die Leidenschaft zum eigenen Auto. Zu wissen, dass das eigene Projekt etwas einzigartiges ist. Etwas, wofür man alles gibt. Das Gefühl, wenn nach Wutausbrüchen, Tränen, wochenlanger Arbeit ohne “Freizeit” das Ding gemacht ist. Der Moment, indem man sieht, dass sich jeder Moment, jeder Euro, jeder Rückschlag gelohnt hat. Tuning – ja auch immer mehr Frauen sind mit Herzblut bei der Sache dabei. Dies belohnen wir mit Platz 3.

Platz 3: Frauenpower

Wir danken allen Teilnehmern für das Interesse an der Aktion. Alle Bilder waren einzigartig und hatten ihre eigene Geschichte. Herzlichen Glückwunsch sagen wir an alle Gewinner.