Rockford Fosgate Tuning Days – Karlsruhe im Ausnahmezustand

> 04. Juli 2017

Ja es war wieder ein richtig cooles Tuning Fest und gehört dieses Jahr sicherlich für uns unter die Top 5! Es ist schon bemerkenswert was die Tuningszene Karlsruhe wieder aufgeboten hat um die Besucher zu begeistern. Langeweile Fehlanzeige!

Schon Monate vor der Veranstaltung sicherten sich viele die begehrten Plätze in der Messehalle – die Hall of Fame – dort finden insgesamt 320 Fahrzeuge Platz. Hier lässt sich die gesamte Vielfalt der Tuningszene in Ruhe bestaunen vom PS strotzenden Muscle Car, bis hin zum Kultfahrzeug VW Golf 1 war alles vertreten! Darüber hinaus hatten sich einige Clubs mit ihren Ständen richtig Mühe gegeben und werteten die Veranstaltung kreativ deutlich auf. Es wurden Wasserfälle montiert oder aus alten Radios und Baumarktutensilien das komplette Filmset von Fast and Furious Tokio Drift nachgebaut. Auch vor dem eigentlichen Ausstellungsgelände tummelten sich hunderte von hervorragend modifizierten Fahrzeugen auf dem Parkplatz. Ein Ausflug durch die Reihen der Fahrzeuge hat sich echt gelohnt.

Rockford Fosgate Tuning Days 2017

Der Aufwand und die Mühe der Fahrzeugbesitzer wurden am Ende mit einzigartigen Pokalen belohnt. Auch hier setzt die Tuningszene Karlsruhe ein Benchmark, keine Pokale von der Stange, sondern aufwendig gefertigte Einzelanfertigungen wurden vergeben. Dieses Jahr durfte die ap Sportfahrwerke mit ihren Federn einen Teilbeitrag leisten – dies war uns eine ganz besondere Ehre.

Die Veranstaltung zeichnet sich besonders durch ihre sehr gute Organisation aus. Es wird an „fast“ alles gedacht und die Besucher können das Angebot in vollen Zügen genießen. Dieses Angebot hat es in sich! Um gleich mal die Stimmung anzuheben startete man bereits um 10 Uhr mit Sexy Carwash – spätestens dann waren alle hell wach. Als fester Programm Punkt hat sich die Drift Show mit den Profis vom Team Gräff etabliert.

Das anwesende Tuning Volk feiert diese Show und ist begeistert von den exakten Drifts, welche teilweise nur cm vor der Absperrung enden. Fahrpräzision in Vollendung. Das die Gräffs echte Profis sind, wird spätestens dann deutlich, dass selbst bei gebrochener Antriebswelle die Show nicht zu Ende geht. Diese wird vor Ort mal schnell auf dem Platz getauscht und das Fahrzeug ist wieder Einsatzbereit für den nächsten Tag. Danke an Dirftbeast Corinna Gräff und dem Teamchef Alex Gräff für diese Show.

Männerherzgen schlugen spätestens bei der Wahl zur Miss Rockfrod Fosgate wieder höher. 8 Schönheiten hatten es geschafft in die Live Bewertung auf die Messe zu kommen. Nach mehreren Runden stand die Gewinnerin fest  Laura wird nun das neue Gesicht für die Rockford Tuning Days und darf gleich mal eine Woche nach Las Vegas zur SEMA Show! Supportet wurde das Ganze von Rockford Fosgate, SONAX Tuning und  ap Sportfahrwerke! Auch den Plätzen 2 Jessica Bach und Platz 3 Sonja möchten wir gratulieren – zumal es sicherlich eine sehr, sehr enge Kiste war!

Natürlich gab es noch viel mehr bei dieser Mega Show, die Elemination, Drift Trikes, Hovercarft Vorführung und so weiter.

Aber der eigentliche Höhepunkt ist die Aftershow Party „Bad Ass“! Ab 18 Uhr wird bis weit nach Mitternacht gefeiert. Trotz der nicht ganz idealen Wetterlage waren viele Besucher gekommen oder geblieben um die Tuning Party des Jahres feiern zu können. Und die Jungs der Tuningszene Karlsruhe gaben sofort Gas von Null auf Hundert in kürzester Zeit.

Rockford Fosgate Tuning Days 2017

Allerdings war dieses Mal auch alles etwas anders „wenn Männer Tränen verlieren und der Himmel weint“ dann ist es ein großer emotionaler Moment. Und genau dies wurde über die Großbildleinwand eingeläutet. Das dort gezeigte Video bereitete das Publikum auf den Abschied von  Denis Phoenixx Marasciulo als Eventveranstalter der Tuningszene Karlsruhe  vor. Nach 10 Jahren nimmt Denis Abschied als Eventorganisator und aus dem bisherigen Trio Denis, Bastian und Markus bleiben zwei zurück, welche aber auch in Zukunft die Tuningszene mit Events rocken werden.

Es ist schwierig zu beschreiben was in der einstündigen Abschiedsfeier alles passierte. Nur so viel es war wirklich würdig und ergreifend. Bastian und Markus bereiteten ihm einen unvergesslichen Abschied und zeigten sich mehr als Dankbar für die gemeinsame Zeit. Man spürte welche Bindung und Freundschaft die letzten 10 Jahre hervorgebracht hat. Das sind Momente im Leben die man nie vergisst und wichtiger sind als der Erfolg, Ruhm oder auch das Geld.

Auch für uns von  ap Sportfahrwerke ist die Partnerschaft mit Denis etwas ganz besonderes und wird auch in Zukunft über das eine oder andere Projekt erhalten bleiben. Hierauf freuen wir uns.

Die Tore um die Messe Karlsruhe sind wieder geschlossen, nur das Räumkommando hat noch einiges an Arbeit. Es war wieder ein großartiges Tuning Event und obwohl das Wetter nicht ganz so optimal war pilgerten Tausende von Besuchern vor Ort, um vielleicht die beste Tuning Party des Jahres zu feiern.

Rockford Fosgate Tuning Days 2017_Dominik Zauner_117

Wir wünsche der Tuningszene Karlsruhe auch weiterhin viel Erfolg und wir sind sicher das Bastian und Markus auch in Zukunft Premium Events realisieren werden.
An dieser Stelle möchten wir uns als Aussteller auch bei den Mädels und Jungs bedanken, die hinter den Kulissen wertvolle Arbeit geleistet haben. All die Helfer die an vielen Bereichen die richtigen Schrauben drehen und dafür sorgen dass eine solche Großveranstaltung überhaupt möglich ist.

Danken möchten wir vor allem auch allen Besuchern an unserem Stand ob Kunden, Partner oder Interessenten. Wir haben uns über jeden einzelnen gefreut. Es ist für uns ein Privileg in dieser Tuninggemeinschaft anerkannt und akzeptiert zu werden.

Wir möchten uns auch für die tollen Ausstellungsfahrzeuge bedanken. Die vier Fahrzeuge haben uns und die Marke ap hervorragend repräsentiert und für viel Aufmerksamkeit gesorgt.

Auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr wenn es heißt „Rockford Fosgate Tuning Days 2018“!

Bilder: ap Sportfahrwerke, Ascheberg-Photo

Text: ap Sportfahrwerke